Ausbildungen – gestalte deine Zukunft

Starte deine Karriere bei uns im Alterszentrum Viktoria! Du weisst bereits, welche Lehre zu dir passt und suchst einen Betrieb, in welchem du dich persönlich und beruflich weiterentwickeln kannst? Engagierte Berufsbildner/innen fördern und fordern dich praxisnah und nachhaltig, damit du zu den Besten der Branche gehörst.

Du bist zuverlässig, teamfähig und hast ein gepflegtes Erscheinungsbild sowie die Bereitschaft, immer wieder Neues zu lernen?

Wenn du diese Eigenschaften erfüllst, erwarten wir gerne dein schriftliches Bewerbungsschreiben ergänzt mit Lebenslauf, Foto, Schulzeugniskopien und einer Kopie des Multichecks. Wir freuen uns auf dich!

Freie Lehrstellen und Ausbildungsplätze 2020

Per 1. August 2020 bieten wir folgende Ausbildungsplätze

  • Fachfrau/Fachmann Gesundheit, 3-jährig, mit eidg. Fähigkeitsausweis EFZ
    Für Schnuppertage / Einblickstage / Berufswahltage kannst du dich auf der Webplattform der OdA Gesundheit Bern unter dem Namen unserer Institution «Alterszentrum Viktoria AG» registrieren und anmelden.
     
  • Hauswirtschaftsfachfrau/-mann, 3-jährig, mit eidg. Fähigkeitsausweis EFZ
  • Hauswirtschaftspraktiker/in, 2-jährig, mit eidg. Berufsattest EBA
  • Koch (m/w), 3-jährig, mit eidg. Fähigkeitsausweis EFZ

Fragen zu den Ausbildungen

Therese Krall
Berufsbildungsverantwortliche

Telefon 031 337 23 38, Email

Das Alterszentrum Viktoria – Deine berufliche Chance

Lernende Fachfrau Gesundheit im Viktoria

Unsere Lernenden erzählen

Miriam, Studierende Aktiverung HF, 3. Studienjahr
seit 2017

"In unserer Arbeit ist die gesundheitsorientierte Haltung wichtig. Ich konzentriere mich auf die Ressourcen und Fähigkeiten, über welche unsere Klienten und Klientinnen verfügen. Diese zu fördern und stärken und somit Erfolgserlebnisse zu generieren macht mir Freude.

Da wir in der Aktivierung ein grosses und professionelles Team sind kann ich sehr viel von meinen Arbeitskollegen und -kolleginnen profitieren. Ich trage bereits jetzt einen Rucksack mit wertvollen Erfahrungen.

Durch meine Ausbildnerin werde ich kompetent und einfühlsam begleitet sowie meine Kompetenzen entsprechend gefördert. Besonders schätze ich, dass Annemarie immer ein offenes Ohr für mich hat."

Ivan, Lernender FAGE, 2. Lehrjahr
seit 2018

"Mir gefällt die Ausbildung zum Fachmann Gesundheit, dabei lerne ich eine professionelle und individuelle Pflege der Bewohnenden. Die Arbeit motiviert mich, da diese anspruchsvoll und abwechslungsreich ist - von der Betreuung der Bewohnenden bis zu medizinaltechnischen Arbeiten. Mir gefällt der wertschätzende Umgang mit den Bewohnenden wie auch den Berufsbildnern, so kann ich Vertrauen aufbauen und dadurch Sicherheit vermitteln. Ich arbeite sehr gerne mit meinen Teamkollegen und -kolleginnen und schätze sie sehr."

Liona,  Lernende FAGE 3. Lehrjahr
seit 2019

"Ich mag die Zusammenarbeit mit den Bewohnern und meinem Team sehr. Ich fühle mich im Viktoria wie in einer bunten Familie. Jeder hat seinen Platz und wird akzeptiert.

Die Zusammenarbeit mit den Berufsbildnern gefällt mir ebenfalls, man wird optimal und eng durch die Ausbildung begleitet."

Ngawang, Lernender Küchenangestellter EBA
seit 2018

"Mir gefällt die Arbeit im Viktoria sehr gut, da meine Lehre sehr abwechslungsreich und vielseitig ist. Ich lerne die verschiedenen Lebensmittel und deren Zubereitung kennen und freue mich, etwas Kreatives und Sinnvolles tun zu dürfen und unseren Kunden somit Freude zu bereiten."