Aktuelle Informationen

Stand 6. August 2020

Im Alterszentrum Viktoria sind Besuche in den Pflegezimmern und Wohnungen unter Einhaltung gewisser Vorgaben wieder möglich.
 

Allgemeine Regeln für Besuche

Der Haupteingang bleibt über das Wochenende geschlossen. Der Zugang wird nach telefonischer Anmeldung auf der Wohngruppe oder durch die Gegensprechanlage neben dem Eingang gewährt. Nur so können wir sicherstellen, dass sich alle Besucher auch wirklich an unsere Vorgaben, Händehygiene, Maskenpflicht in allg. Räumen und Angabe der Kontaktdaten halten.

Hygiene- und Verhaltensregeln

Um unsere Bewohnenden, Pensionäre, Mitarbeitenden und Angehörigen auch weiterhin bestmöglich schützen zu können, bitten wir Sie, unsere aktuellen Regeln zu beachten und einzuhalten. 

  • Abstand halten (Mindesabstand 1,5 Meter)
  • Hände waschen – je öfter desto besser!
  • Hände desinfizieren
  • Mundschutz tragen (Maskenpflicht in den allg. Räumen)
  • Kontaktdaten angeben
  • Niesen in Armbeugen
  • Taschentücher sofort nach Gebrauch in verschlossenen Behälter wegwerfen

Bis jetzt haben sich alle vorbildlich an die bisherigen Regelungen gehalten, so dass niemand an Covid-19 erkrankte. Über diesen Zustand sind wir sehr froh.

Wir danken Ihnen, dass Sie sich auch weiterhin an die Regeln halten und uns alle damit unterstützen und schützen. 

Freundliche Grüsse und beste Gesundheit

Alterszentrum Viktoria
Die Geschäftsleitung

Haben Sie Fragen?

Dann geben Ihnen folgende Kontaktpersonen gerne Auskunft: 

Hanspeter Stucki

Direktor
031 337 23 40
Email

Daniela Brunner
Leiterin Pflege
031 337 23 39
Email

 

Weitere Informationen und Links

Bundesamt für Gesundheit

Situation Coronavirus Kanton Bern

So schützen wir uns (Plakat Stand 03.06.2020)


Infoline BAG Coronavirus:
058 463 00 00, täglich 24 Stunden